• Britta Arnold

Wann wurde dir zum ersten Mal gesagt: "Du kannst es nicht"?

Als Kind erscheint dir alles noch so einfach und logisch. Du machst etwas und wenn es nicht klappt, dann machst du es nochmal und probierst so lange, bis du es geschafft hast. Das war beim Laufen lernen so, beim Greifen lernen, beim Sehen, Tasten, Essen und Schuhe binden. Hinfallen und Aufstehen. Angstfrei und lebensbejahend.

Als Kind bist du immer ein Lebens-und-Entdeckungs-Künstler. Du siehst Farben, du siehst Formen, du bist erfinderisch und schätzt die kleinen Momente des Lebens. Mit einem Marienkäfer oder einem Regenwurm kannst du dich Stunden lang beschäftigen.

Dann kommt der Zeitpunkt bis einer kommt und dir sagt, dass es anders geht, dass du es anders hättest machen müssen, dass es anders aussehen sollte, du schneller machen musst, dass für dies und das keine Zeit ist, dass es Wichtigeres gibt und so weiter und so fort.

Einerseits nennt man das "Lernen von Erfahrung", andererseits ist das auch ein Stück weit eine Einschränkung der Persönlichkeit und Limitation. Selbstwert und Bauchgefühl werden in einen Wirbel der Unsicherheit geschoben.

Denk mal zurück und versuche dich an den Moment zu erinnern, wann dir das erste Mal gesagt wurde: "Du kannst das nicht".

Durch KineArt lernst du wieder auf dich zu hören und dich mit deinem Bauchgefühl und deiner Intuition zu verbinden. Du kannst durch KineArt lernen, dich selbst wieder in den Fokus deines Lebens zu stellen. Werte und Normen werden von dir gemacht und du bist derjenige, der seine Grenzen erfahren und auch offen zeigen darf.

Die kreative Gestaltarbeit ermöglicht dir Offenheit und Ausdruck deines Inneren. Es ist wichtig, auf dich zu hören und dir selbst Raum und Zeit zu schenken. Wenn nicht jetzt, wann dann? Komm und erlebe KineArt und sei es dir wert, der Mittelpunkt deines Lebens zu sein.


Denn jetzt kommst du!

Meld dich gerne bei mir über das Kontaktformular.


Herzlichst

Britta

0 Ansichten

© 2019 by Britta Arnold                       

  • Instagram
  • Facebook